Kursdaten Motorradgrundkurse Fahrschule Baschi KlG

Kursdaten Motorradgrundkurse
Fahrschule Baschi KlG

Motorrad und Roller Grundkurs 079 2 800 800

Fahrschule Baschi

Kursdaten max. Teilnehmerzahl pro Kurs 5 Personen

Motorrad-Grundkurs Teile 1+2 (8 Stunden) im Block zu absolvieren

 
Status des Kurses : schwarz buchbar   bereits 2-3 Teilnehmer   1-2 Restplätze   ausgebucht
 

  Teil 1 Teil 2

 * Bitte den Termin für den Kursteil 3 weiter unten dazu buchen.

 
Bitte gewünschten Kurs auswählen und  




Motorrad-Grundkurs Teil 3 (4 Stunden) im Block mit Teil1+2 zu absolvieren

  Teil 3
  Nur für Anmeldung mit Teil1+2 vom Sa. 22.06.2024
  Nur für Anmeldung mit Teil1+2 vom Sa. 29.06.2024
  Nur für Anmeldung mit Teil1+2 vom Fr. 05.07.2024
  Nur für Anmeldung mit Teil1+2 vom Sa. 06.07.2024
  Nur für Anmeldung mit Teil1+2 vom Sa. 13.07.2024
  Nur für Anmeldung mit Teil1+2 vom Sa. 20.07.2024
  Nur für Anmeldung mit Teil1+2 vom Fr. 26.07.2024

* Teil 3 darf gesetzlich nicht am gleichen Tag wie Teil 2 absolviert werden!

 
Status des Kurses : schwarz buchbar   bereits 2-3 Teilnehmer   1-2 Restplätze   ausgebucht
 

 
Bitte gewünschten Kurs auswählen und  




Treffpunkte für die jeweiligen Kursteile, Bekleidung, Versicherung, etc. siehe näheres auch unter: Teilnahmebedingungen


Bei Gruppenanmeldung ab 3 Teilnehmer führen wir auch zusätzliche individuelle Motorradkurse durch.
Handy-gif

Online Anmeldung oder Verschiebung von Theorie- oder Führerprüfung Kanton Zürich

Online Anmeldung oder Verschiebung von Theorie- oder Führerprüfung Kanton Thurgau

 

Die 12-stündige praktische Grundschulung

muss – egal für welche Kategorie – nur einmal absolviert werden. Wer den grossen Motorrad Führerschein will, muss hingegen zwei praktische Prüfungen ablegen, einmal für die Kategorie A2 (A 35 kW) und frühestens zwei Jahre später für die Kategorie A (A unbeschränkt).

Übersicht Führerprüfungszeiten Kat.A ab 2024

Kategorie A1, A2 (A beschränkt), A

Ab Dienstag, 2. April 2024 beginnt das Strassenverkehrsamt STVA die Motorradsaison wie folgt:

  • Strassenverkehrsamt startet weiterhin mit zwei Kandidatinnen oder Kandidaten.
  • Die geplante Zeit beträgt 90 Minuten (inkl. Begrüssung und Verabschiedung).
  • Die Fahrprüfung (inkl. Manöver) dauert rund 75 Minuten.

Mit der Einführung der neuen Fachapplikation in der zweiten Jahreshälfte 2024 ändert sich Folgendes:

  • Neu wird die Prüfung nur mit einer Kandidatin oder einem Kandidaten durchgeführt.
  • Die geplante Zeit beträgt 60 Minuten (inkl. Begrüssung und Verabschiedung).
  • Die Fahrprüfung (inkl. Manöver) dauert mindestens 45 Minuten.

Die 5 wichtigsten Tipps für Motorrad- und Rollerfahrer

  • Vorausschauend und defensiv fahren
  • damit rechnen, unterschätzt und übersehen zu werden
  • Kurven nicht schneiden und regelmässig Bremsen üben
  • Schutzausrüstung auch auf kurzen Strecken tragen
  • Motorrad und Roller wenn möglich mit ABS fahren

 

Mitteilung Motorrad:

Vom 02.11.2024 bis zum 31.03.2025 werden aus Sicherheitsgründen in den Strassenverkehrsämtern keine praktischen Motorrad-Führerprüfungen abgenommen.

Anmeldungen nach dem 04.10.2024 werden von den Ämtern vor der "Winterpause" nicht mehr berücksichtigt, deshalb ist es wichtig rechtzeitig noch sich für die Prüfung anzumelden.